Vorbeugung / Prävention

Ausgiebige, kostenlose Beratung und Betreuung beim Hundekauf

Die Anschaffung eines Hundes sollte niemals ein Spontankauf sein! Wer sich einen Hund ins Haus holen möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass er für die nächsten 10 – 15 Jahre die Verantwortung für ein Lebewesen übernimmt, das sein Leben verändern und hoffentlich bereichern wird. Deshalb muss diese Entscheidung gründlich mit allen beteiligten Personen durchdacht und gemeinsam getroffen werden. Ob ein Welpe, ein älterer Hund, Rüde oder Hündin, Rassehund oder Mischling für Sie die richtige Wahl, ist hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und diese ist schon der erste Grundstein für ein glückliches Familienrudel.

Leider geraten Hundekäufer immer häufiger an dubiose Hundehändler, die sich so professionell unter diversen netten Decknamen als liebevolle Hobbyzüchter oder Tierschutzorganisationen ausgeben, dass es für den Laien meistens nicht zu erkennen ist. So geraten häufig kranke und verhaltensgestörte Hunde zu Familien und das Leid ist groß bei Hund und Mensch. 

Lassen Sie sich vor dem Kauf beraten.

Ihre Betreuung vor und während des Hundekaufes liegt mir sehr am Herzen und ist kostenlos.

 

Basiserziehung von Welpen und Junghunden

Junge Hunde müssen so viel lernen! Damit sie sich in unserer Gesellschaft sicher und glücklich bewegen können, ist es wichtig, dass Sie Ihrem Hund beibringen, was ein gut erzogener Hund können muss. Dazu gehört vor allem Respekt, Höflichkeit und ein angemessenes Verhalten sowohl Menschen als auch Hunden gegenüber, die Erfahrung, dass man Frust aushalten und überleben kann, dass die Welt es gut mit einem meint und das grenzenlose Vertrauen in seinen Menschen.

Leinenführigkeit, ein zuverlässiger Rückruf, Sitz und Platz, das Hergeben von Dingen, Stubenreinheit, Alleine Bleiben sind weitere wichtige Dinge, die Ihr Hund lernen sollte. Das und was Ihnen persönlich sonst noch wichtig ist, lernen Sie in meinen Grunderziehungskursen Welpen- und Junghundeerziehung.

Welpenspielgruppen werden von den meisten Hundehaltern als sehr lustig empfunden und viele Züchter animieren zum Besuch einer solchen. Nach langjähriger Erfahrung bin ich davon überzeugt, dass oft in Welpenspielgruppen leider der Grundstein für viele ungewollte Verhaltensweisen, die im späteren Leben große Probleme bereiten erst entstehen.

Deshalb habe ich diese aus meinem Angebot gestrichen und durch ein neuartiges, individuelles Welpenerziehungsprogramm ersetzt. Kurze Tobeeinheiten mit anderen ausgesuchten Welpen finden hierbei nach Absprache zusätzlich statt und sind im Preis enthalten.Des Weiteren können Sie mit Ihrem Hund während dieser Zeit kostenlos an den Übungsstunden im Gebrauchshundsportverein teilnehmen.

 

 

 

 

Dem Hunde ist er gut erzogen,

wird selbst ein weiser Mann gewogen

Johann Wolfgang von Goethe

 

Grunderziehung für Hunde

Damit Ihr Hund Ihnen ein angenehmer Begleiter ist, sollte er gut an der Leine gehen, zurückkommen, wenn man ihn ruft, im Freilauf in Ihrer Nähe sein, problemlos einige Zeit alleine bleiben, ein angemessenes Sozialverhalten Artgenossen und Menschen gegenüber zeigen, Kommandos, die sie ihm geben ausführen und vieles mehr. Worauf ein Hundehalter bei der Erziehung seines Hundes Wert legt kann individuell sehr unterschiedlich sein, aber in diesen grundlegenden Dingen sind sich alle einig.

Unter meiner Anleitung bringen Sie Ihrem Hund bei, was Ihnen wichtig ist.

 

Begleithundeprüfung / Hundeführerschein / Sachkundenachweis

Als zertifizierte Ausbildungswartin im Gebrauchshundsportverein bereite ich Sie und Ihren Hund auf die Begleithundeprüfung oder den Hundeführerschein vor und melde und begleite Sie auf Wunsch.

Der Sachkundenachweis ist ein Teil der Begleithundprüfung, kann aber auch an anderer Stelle abgelegt werden. Gerne bereite ich Sie darauf vor.

 

Joomla templates by Joomlashine